Entscheidungen treffen in einer Welt, die nicht mehr existiert 8

Entscheidungen und Kontrolle bei rasanter VeränderungsgeschwindigkeitDie Welt verändert sich immer schneller. Disruption wird zum Alltag. Entscheidungen treffen wir auf Basis jahrelang hart erarbeiteter Berufserfahrung. Meist ohne zu hinterfragen, ob diese überhaupt noch auf die Problemstellung angewendet werden kann. Und stochern mit Prognosen in einer Zukunft, die nicht kommen wird. Was ist passiert?

Insbesondere im Handel und in der Medienbranche macht die anhaltende Disruption die neue Welt(un)ordnung allzu deutlich. Und so kommt es, dass viele Veränderungen mit Bekanntem und Gelerntem nicht mehr nachvollzogen oder vorhergesagt werden können. Beispielsweise

Vieles sehen wir erst, wenn es bereits zu spät ist. Wir treffen Entscheidungen in einer Welt, die nicht mehr existiert.

In einem mitreißenden und äußerst unterhaltsamen TED-Talk zeigt Eddie Obeng wie Disruption und Veränderung uns und unsere sicheren Verfahrensweisen überholt haben:

Es ist an der Zeit aufrichtig und verlässlich Freiräume zum Fehler machen zu schaffen (und Pizza bereitzuhalten), um Veränderung mitgestalten und lernen zu können. Smart failure nennt Eddie Obeng das.

Wie versuchen Sie mitzuhalten? Dürfen in Ihrem Unternehmen Fehler gemacht werden?

 

photo credit: Randy Le’Moine Photography via photopin cc

8 thoughts on “Entscheidungen treffen in einer Welt, die nicht mehr existiert

  1. Pingback: @kurzundknapp

  2. Pingback: @yes_we_jam

  3. Pingback: @OPENCY_EU

  4. Reply Reinhard Dobat Okt 8,2013 11:57

    Smart Failure bedeutet vor allem, sich Zeit zur Reflektion zu nehmen. Sonst kommt man schnell in das Hamsterrad-Dilemma: Immer schneller laufen, immer schneller entscheiden, dem Trend hinterherjagen… Dann geht es einem so wie mit dem Vortragsstil von Eddie Obeng: Nachdenken und reflektieren ist nicht möglich, alles rauscht wahnsinnig schnell vorbei. Dabei kommen keine guten Entscheidungen zustande, sondern nur noch mehr Hektik und un:smart Failures.

  5. Pingback: Entscheidungen treffen in einer Welt, die nicht mehr existiert | E-Commerce for People

  6. Pingback: Entscheidungen treffen in einer Welt, die nicht mehr existiert | Online Shopping Blogger

  7. Pingback: Entscheidungen treffen in einer Welt, die nicht mehr existiert | twibako

  8. Pingback: Entscheidungen treffen in einer Welt, die nicht mehr existiert | Yoyalo

Kommentar verfassen

Schließen